HYDRAFACIAL

Mehr als ein Facial

Das Hydrafacial oder auch „Aquabrasion“ gilt seit seinem Erscheinungsdatum im Jahr 1997 in Los Angeles als Wundermittel für strahlende Haut. Seither ist es aus der Beauty-Branche nicht wegzudenken. Insbesondere bei gestresster, unreiner und gereizter Haut ist das, für alle Hauttypen geeignete, Treatment sichtbar effektiv und regenerierend.

Was ist ein Hydrafacial?

Bei einer Hydrafacial Behandlung wird ein Strahler mit Dampf über die Haut geführt. Verhärtete Stellen werden durch die Massagewirkung des Gerätes und das zugezogene Wasser aufgelöst und das Hautbild auf sanfte Weise verfeinert. Denn es bedarf keiner Peeling-Partikel, wodurch das Verfahren besonders schonend und effektiv wirkt. Zur optimalen Regeneration der Haut werden über das Wasser auch Vitamine transportiert. Die Behandlung geschieht in mehreren Schritten: Hautabtragung, Säurepeeling, Tiefenreinigung und Feuchtigkeits-Booster.

Hydrafcaial Wien
 

Get the glow!

DIE HYDRAFACIAL BEHANDLUNG


Der Staubsauger-Effekt sorgt für eine porentiefe Reinigung und einen strahlenden Teint mit Glow. Abgestorbene Hautzellen werden gänzlich abgetragen. Zum Vorschein kommt ein fast porenloser und ebenmäßiger Teint. Direkt nach der Behandlung sollte man auf Make-up verzichten. In den Folgetagen auch die Sonne meiden.

Die besten Resultate erzielt man durch eine monatliche Wiederholung des Treatments.


Keine Ausfallzeit!

Behandelt:

  • Akne

  • Große Poren

  • Feine Linien

  • Hautunregelmäßigkeiten

  • Fahle Haut

Möchten Sie mehr über unsere Gesichtsbehandlungen erfahren? Kontaktieren Sie uns noch heute.